Italienischer Rechtsanwalt in Köln

Ausbildung & Qualifikationen

Fachliche Ausbildung

Anfangs studierte Rechtsanwalt Triscari Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln. Gleichzeitig zu seinem Studium und später auch während seiner Zeit als Referendar am Oberlandesgericht Köln war Rechtsanwalt Triscari überwiegend in renommierten Strafrechtskanzleien tätig. Zunächst wurde er als studentische Hilfskraft beschäftigt. Im weiteren Verlauf arbeitete Rechtsanwalt Triscari sogar als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Nach seiner Zulassung bei der Rechtsanwaltskammer Köln absolvierte Rechtsanwalt Triscari umgehend den Fachanwaltslehrgang im Strafrecht des Deutschen Anwaltsvereins. Den theoretischen Teil des mehrwöchigen Lehrgangs hat Rechtsanwalt Triscari erfolgreich bestanden. Nunmehr besucht er regelmäßig Fortbildungsvorträge und Weiterbildungsseminare auf dem Gebiet des Strafrechts.

Sonstige Qualifikationen

Weitere Qualifikationen des Rechtsanwalts Triscari liegen in seiner besonderen Sprachkompetenz. So beherrscht er neben der italienischen Sprache auch das sizilianische Dialekt. Die Beratung und darüber hinaus die Führung des Prozesses oder Verfahrens kann daher problemlos in diesen Sprachen erfolgen.

Rechtsanwalt Triscari ist ferner Mitglied im Kölner Anwaltsverein, Straverteidiger e.V. und in der ARGE Strafrecht.

Top